Skip to main content

FSA e.V.

Die FSA ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein. Gemeinsam mit unserer Tochtergesellschaft, der FSA GmbH, haben wir uns dem Arbeitsschutz verschrieben. Der Verein forscht und leistet Entwicklungsarbeit, um Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten zu vermeiden und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu minimieren. Die Ergebnisse dieser Forschung werden veröffentlicht, so dass sie der Allgemeinheit zugutekommen.

Um diese Ziele gemeinsam zu verwirklichen, haben sich viele Organisationen und Unternehmen zum Verein zusammengeschlossen.

Unsere Mitglieder

Vorstand

Der Vorstand der FSA e. V. besteht aus sieben Personen. Er vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Der Vorsitzende ist allein vertretungsberechtigt. 

Der Vorstand beschließt die Maßnahmen, die für die Erreichung der Zwecke des Vereins erforderlich sind. Insbesondere hat er die Aufgabe, den Wirtschaftsplan aufzustellen und in dessen Ausführung über die Verwendung der dem Verein zur Verfügung stehenden Mittel im Einzelnen zu entscheiden.

Vorsitzender des Vorstandes

Klaus Marsch

Mitglieder des Vorstandes

  • Hansjörg Schmidt-Kraepelin (stellv. Vorstandsvorsitzender)
  • Johannes Spies (stellv. Vorstandsvorsitzender)
  • Dirk Ellinger
  • Hans-Ulrich Fäth
  • Sabine Kudzielka
  • Markus Oberscheven

Geschäftsführung

Die Geschäftsführerin der FSA e. V. führt die Beschlüsse des Vorstandes aus und erledigt die laufenden Geschäfte des Vereines nach Maßgabe der vom Vorstand zu erlassenden Richtlinien und der Geschäftsordnung.

Es obliegt ihr, dem Vorstand gegenüber Richtlinien für das Arbeitsprogramm und einzelne zu bearbeitende Aufgaben vorzuschlagen. Sie hat außerdem einen Entwurf für den Jahresbericht des Vorstandes sowie den Jahresabschluss vorzubereiten.

Unsere Mitglieder (Stand: 01.12.2020)

Ohne die Motivation und Unterstützung unserer Vereinsmitglieder ist die gemeinnützige Arbeit der FSA nicht möglich. Herzlichen Dank für dieses Engagement!

Unsere Satzung

Download Satzung